Link verschicken   Drucken
 

Historie des Fördervereins Region Neubürg

 

Im März 2006 gründeten 52 Menschen aus allen Bevölkerungsgruppen den Förderverein Region Neubürg  im Hotel Bettina in Treppendorf. Sie wollen aktiv die Region rund um den namensgebenden Berg „Neubürg“ mit ihren mehr als 30.000 Menschen weiter entwickeln.

 

Vier Jahre später hatten sich die Mitglieder des Vereins bereits verdoppelt (siehe: Pressemitteilung_2010-03). Seit seiner Gründung hat der Verein zahlreiche Ideen entwickelt und viele davon gemeinsam mit Partnern realisiert.

 

Historie des Partners "Rund um die Neubürg"

Seit seiner Gründung unterstützt der Förderverein ideell und finanziell den Verbund Neubürg - Fränkische Schweiz und ist dazu dessen Mitglied. Zuerst bei der „Regionalen Entwicklungsgesellschaft (GbR) Neubürg - Fränkische Schweiz“, die im Jahr 2012 in eine andere Rechtsform überführt wurde. Seitdem heißt der Verbund aus mehr als 10 Gemeinden und der Therme Obernsees  rund um den sagenumwobenen Berg Neubürg  des fränkischen Juras Verein für Regionalentwicklung "Rund um die Neubürg - Fränkische Schweiz e.V."

 

Blick vom Heißluftballon auf die Therme Obernsees. Foto: Dieter Jenß

Blick vom Heißluftballon auf das Thermalbad Obernsees Richtung Truppach. Foto: Dieter Jenß